Airtune: Bessere Luft durch Heißvernebelung

0
1138

Im Bereich Klima-Service bietet Airtune mit seinem AIRTUNE CM1 ein Produkt zur Klimaanlagendesinfektion und Geruchsbeseitigung in Fahrzeugen. Die Lösung basiert auf dem Prinzip der Heißvernebelung. Das Mittel wird erhitzt und anschließend extrem fein vernebelt, sodass die erzeugten Tropfen aufsteigen können und einen stabilen Nebel im Fahrzeuginnenraum erzeugen. Das sorgt dafür, dass die Wirkstoffe sogar bis in die hintersten Winkel des Fahrzeugs transportiert werden. Durch die Heißvernebelung ist ebenfalls garantiert, dass die Wirkstoffe das komplette Lüftungssystem durchlaufen und somit auch dort wirken können, wo sie in der Klimaanlage benötigt werden – am Verdampfer.

www.airtune.eu/de

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein