Alleinstellungsmerkmal – Vertrauen

0
280

WERKSTATT DES VERTRAUENS – Das ist unser starkes Alleinstellungsmerkmal für guten Service

Auf meiner Rundreise wird wiederholt von Inhaber/innen freier Kfz-Werkstätten gesagt: „Neben meinem Namen ist dieses Vertrauenssiegel in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz unverwechselbar.“ Das Besondere: Diese geschützte Marke, das Vertrauenssiegel WERKSTATT DES VERTRAUENS kann man nicht kaufen, es lässt sich aber sehr gut zur Standortwerbung einsetzen. Die einzige Voraussetzung: Die unbestechliche Jury, die zufriedenen Kunden, haben diese wertvolle Auszeichnung für ein Jahr verliehen.

Jeder freier Kfz-Meisterbetrieb, egal wo und wie groß, als Mitglied in der lokalen Handwerkskammer, KANN die für diese Auszeichnung notwendigen 300 Stimmkarten für seine Werkstatt mit einem Plakat zur Kundeninfo am Beginn jeden neuen Jahres erwerben. (Für eine Jahresfremdkostengebühr von nur 30 Euro). Wenn mindestens 50 zufriedene Kunden ihre Werkstatt dazu gewählt haben, können diese damit ein Jahr ohne weitere Kosten sichtbar werben.

Weitere Themen im Newsletter:

Mechanik & Elektronik

  • Das ist unser starkes Alleinstellungsmerkmal für guten Service
  • Willkommen bei Continental!
  • Luftfederelemente neu bei Magneti Marelli
  • Top Gründer Preis 2021: Echte Macher mit Mut gesucht
  • NGK SPARK PLUG bleibt technischer Partner der Scuderia Ferrari
  • Die aktuelle Ausgabe FREIE WERKSTATT inkl. Lack + Karosserie steht online

Lack & Karosserie

  • Der neue Spies Hecker Caravan-Leitfaden ist da
  • Bei UV-Licht betrachtet
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein