Für richtig schwere Brummer. ALCAR SENSOR HD für LKW, Busse & Trailer

0
69
Bildquelle: Alcar

Advertorial

  • Der neue RDKS-OE-Ersatzsensor für Nutzfahrzeuge
  • Passend für LKW, Busse und Trailer von 17,5 bis 24,5 Zoll
  • 100 % universell einsetzbar
  • 100 % frei programmierbar
  • 100 % OE Qualität

Seit Juli 2022 ist es für die Nutzfahrzeugbranche ernst. Mit der neuen EU-Richtlinie ECE 2144/2019 (ECER141) müssen alle neu homologierten Nutzfahrzeuge der Klassen N1 bis N3, O3 und O4 sowie M2 und M3 verpflichtend mit einem Reifendruckkontrollsystem ausgestattet sein. Damit alle NFZ-Werkstattfachbetriebe bestens vorbereitet sind, sorgt ALCAR vor und bringt im Frühjahr 2022 den neuen und 100 Prozent universell einsetzbaren ALCAR Sensor HD (Heavy Duty) auf den Markt.

Der Neue: ALCAR Sensor Heavy Duty (HD)

Der neue ALCAR Sensor HD ist ein Universalsensor und lässt sich auf jedes beliebige Fahrzeugmodell frei programmieren. Der universelle Nutzfahrzeugsensor lässt sich nicht nur für alle Anbindungen programmieren, sondern passt sich durch das innovative Design mit nur einem Produkt flexibel an alle Raddimensionen zwischen 17,5 bis 24,5 Zoll an. Die Montage erfolgt direkt am Rad mittels eines für stärkste Beanspruchung entwickelten Kunststoffbandes mit Klettverschluss.

Für die Programmierung des Sensors bietet ALCAR ab sofort ein Nutzfahrzeug-Upgrade für das bestehende ALCAR TECH600-Gerät an. Dieses ermöglicht das Programmieren oder auch das Erstellen eines Klons des bestehenden OE-Sensors. Der neue ALCAR Sensor HD für Nutzfahrzeuge ist ab sofort im Handel erhältlich.

ALCAR Online-RDKS-Konfigurator

Im Webshop bietet ALCAR seinen Kunden tagesaktuelle Sensorzuordnungen und den neuen RDKS-Konfigurator ebenfalls für Nutzfahrzeuge an. Alle Informationen sind schnell verfügbar, und wichtige Anmerkungen zu Fahrzeugen oder OE-Sensoren werden übersichtlich dargestellt. Zusätzlich erhalten Kunden Hinweise zu Service-Kits, Ersatzventilen und fahrzeugbezogenen Anlernverfahren.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein