Menzerna: neue Website, neue Termine

0
963
Die neue Menzerna-Homepage präsentiert sich in neuem Design und übersichtlicher Menüführung. Mit dem Relaunch erfolgte auch eine Optimierung für mobile Endgeräte (Foto: Menzerna)

Menzerna polishing compounds, Entwickler und Hersteller von Poliermitteln für Industrie und Handwerk, hat seine Webseite modernisiert und mit neuen Inhalten angereichert. Informationen zu Festpasten, Polieremulsionen und Polituren sind jetzt dank neuer Menüführung schneller und zielgerichteter aufzufinden.

Ziel des Relaunches der Menzerna-Webseite war es, durch eine klare, inhaltliche Struktur die Menüführung für die Nutzer intuitiv zu gestalten, um schnellstmöglich ein zur Anwendung passendes Produkt zu finden. Das Hauptmenü besteht aus den drei Produktsegmenten von Menzerna: Industrielles Polieren, Autopflege und Bootspflege. Ergänzt wird das Hauptmenü durch zahlreiche Services. Die Internetseite wurde außerdem für die Nutzung auf mobilen Endgeräten wie Smartphone oder Tablet optimiert.

Sven Bürkle, Vertriebsleiter Automotive Segment und Marketingleiter, betont: „Wir haben die Produktinformationen durch zahlreiche Anwendervideos ergänzt, die dem Kunden sowohl das Auffinden des für seine Anwendung richtigen Produkts als auch dessen optimale Verarbeitung verdeutlichen“.

Übersichtlliches Produktprogramm

Der Bereich Autopflege ist wiederum gegliedert in gewerbliche und private Anwendungen. Das Menü für gewerbliche Anwender ist nochmals unterteilt in Polituren für Automobilhersteller, für Fahrzeugaufbereiter und für Fahrzeuglackierer und führt so zielgerichtet zum richtigen Produkt für die jeweilige Anwendung. Im Bereich der Autopolituren garantiert das klickbare Produktprogramm den Website-Besuchern eine Übersicht des variablen Menzerna-Poliersystem. Die komfortable Suche innerhalb der Produktbereiche Heavy Cut, Medium Cut, Finish und Protection ermöglicht auch für Menzerna-Neukunden eine zielführende Auswahl der passenden Poliermittel. Sowohl private Endverbraucher als auch professionelle Anwender in der Fahrzeugaufbereitung und -lackierung finden bei Menzerna polishing compounds das richtige Produkt für jedes Material und jeden Anwendungsfall.

Zahlreiche Anwendungsempfehlungen

Auf der Produktebene finden Besucher der Webseite detaillierte Tipps zur Anwendung und Verarbeitung, Beispielprozesse und auf das Poliermittel abgestimmtes Polier-, Reinigungs- und Schleifzubehör wie Polierpads, Stützteller, Mikrofasertücher oder auch Reinigungs- und Detailing-Sprays. Ein Highlight ist die 360 Grad Produktdarstellung: Menzerna Poliermittel können aus allen Perspektiven näher betrachtet werden. Ergänzende Broschüren, FAQs aus der Menzerna-Community und Anwendungsvideos geben Hilfestellung im Entscheidungsprozess. Laut Sven Bürkle ist der Optimierungsprozess der Webseite noch nicht beendet, vielmehr ist ein weiterer Ausbau geplant: „Die Webseite wird in den nächsten Schritten noch detaillierter aufgebaut, sodass die Besucher der Seite zum Beispiel gezielt nach Lösungen für die von ihnen zu behandelnde Oberfläche suchen können“.

Eine interaktive Händlersuche ermöglicht eine schnelle Überleitung in den Fachhandel und zu den Onlineshops. Polierspezialisten werden auf diesem Weg lokal und vor allem kompetent zu Autopolituren, Bootspolituren und festen Polierpasten beraten. Menzerna verfügt über ein stetig wachsendes, internationales Händlernetzwerk, das auch autorisierte Autopflege Onlineshops in unterschiedlichen Ländern beinhaltet.

Neue Trainigstermine

Aktuell hat Menzerna die neuen Termine für Polier-Trainings bekannt gegeben. Die Tageskurse finden in kleinen Gruppen mit maximal 10 Personen in Karlsruhe statt. Die Kursgebühr von 249 Euro beinhaltet ein praxisorientiertes, achtstündiges Training, die Verpflegung der Teilnehmer sowie ein Menzerna-Paket. (DV)

Termine:

  • 05.März 2022
  • 26. März 2022
  • 09. April 2022
  • 30. April 2022

Anmeldung per E-Mail unter info@detail-squad.de

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein