Nicht nur sauber, sondern rein

0
271

Die Elektromobilität und das allgemein wachsende Umweltbewusstsein zwingen die Fahrzeughersteller und den Aftermarket, emissionsarme Technologien und effiziente Produkte zu entwickeln. Dabei soll nicht nur sauber sein, was aus dem Auto raus, sondern auch was ins Auto reinkommt. Das betrifft alle verwendeten Flüssigkeiten und Gase im Thermomanagement des gesamten Fahrzeugs, von der Kühlung der Antriebe und Batterien bis zur Regulierung von Innenraumluft und -temperatur.

Die Redaktion hat bei den Experten der Zulieferunternehmen angefragt, welche Produktneuheiten bzw. welche Lösungen für die Werkstätten im Bereich Klima wissenswert sind. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr von folgenden Herstellern:
ASA, Dometic, TEXA, AVL DiTest, Robinair

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein