WAECO: feuchtigkeitsfreie Lagerung von PAG Ölen und UV Additiven

0
1353

Waeco beschäftigt sich neben der bekannten Low Emission Technologie für Klimaservicegeräte schon seit Jahrzehnten mit den Verbrauchsmaterialien rund um den Klimaservice.

Seit 2016 arbeitet Waeco mit dem japanischen Unternehmen Idemitsu zusammen, das als führender Hersteller von PAG-Ölen im Markt bekannt ist. Da man sich auch mit der von den Fahrzeugherstellern geforderten feuchtigkeitsfreien Lagerung von Ölen und UV Additiven am Klimaservicegerät frühzeitig widmete, sind bereits spezielle Profi-Öl-System-Dosen erfolgreich im Einsatz und werden mit den Ölen und UV-Additiven der o. g. Herstellern befüllt. Diese dampfdichten Behälter stellt WAECO auch Kunden zur Verfügung, die kein WAECO Klimaservicegerät besitzen. Die neuen Adapter werden seit Januar 2019 für die gängigsten Wettbewerbsgeräte von WAECO angeboten, um auf diese Weise eine feuchtigkeitsfreie Lagerung von Öl- und Additiv auch an Wettbewerbsgeräten zu ermöglichen.

www.airconservice.eu

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein