Watch&Ride – davon hat die ganze Familie etwas

0
284
Bildquelle: Pexels

Lange Zeit galten TV-Geräte als absoluter Luxus für jedes Auto. Doch mit der fortschreitenden Weiterentwicklung des autonomen Fahrens sind auch die Beschäftigungsmöglichkeiten bei der Fahrt gestiegen. Wir verraten dir, welche Vor- und Nachteile TV-Geräte haben und was du bei der Fahrt zu beachten hast.

Für Familien 👪 können lange Autofahrten zur Nervenprobe werden, da gerade für kleine Kinder die lange Fahrt im engen PKW eine besondere Herausforderung darstellt. Umso praktischer ist es auf solchen Fahrten dann die Kinder mit TV und Entertainment abzulenken, um sich selbst voll und ganz auf das Fahren konzentrieren zu können.

Wenn serienmäßig keine Bildschirme vorhanden sind, kann dies kostengünstig nachgerüstet werden. 🔧Wie immer bei der Installation von Elektronik empfehlen wir die Nachrüstung nur von einem Profi durchführen zu lassen. So sparst du dir selbst das Basteln und kannst absolut sicher sein, dass auch alles ordnungsgemäß installiert wurde.👌

Damit die Fahrsicherheit nicht leidet, solltest du aber feste Regeln für die Benutzung des TVs während der Fahrt haben. Das bedeutet, bestimmte Lautstärken 🔊einzuhalten und auch nach Möglichkeit Kopfhörer dabei zu haben, denn die Sicherheit hat im Straßenverkehr oberste Priorität!❗

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein