Betriebsvergleich: Fachkräftemangel

0
1905
Bildquelle: ProMotor/T.Volz

Veränderungen in der alltäglichen Arbeit

Wie in der letzten Ausgabe angekündigt, geht es nun um einige interessante Aussagen aus dem Kollegenkreis, der in einem zeitlichen Abstand von fünf Jahren aufbereitet wurde. Anhand der Grafik ist zu erkennen, wie sich die Einschätzung zum Thema Fachkräftemangel stark verändert hat. Und in allen Karosserie- und Lackierbetrieben beschäftigen sich die Unternehmer aktiv oder durch Personalveränderungen im eigenen Betrieb reaktiv mit diesem Thema.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein