5. Oktober Charge Your Car Day: Mehr Bewusstsein für die Batterie

0
382
Bildquelle: CTEK

Mehr als 3,5 Millionen Einsätze weist der ADAC in seiner aktuellen Pannenstatistik aus – davon rückten die gelben Engel bei gut jedem zweiten Einsatz (1,6 Millionen Mal) wegen defekter bzw. mangelhaft geladener Batterien aus. Dabei waren in den meisten Fällen nicht schadhafte, sondern einfach unzureichend geladene Batterien für die Einsätze verantwortlich.

Wichtig zu verstehen, dass man von Batterien nur „nehmen“ kann, was man ihnen vorher „gibt“. Batterien sind nur Stromspeicher, d. h. aller Strom, den man entnimmt, muss vorher durch einen Generator (Lichtmaschine) oder ein Ladegerät eingespeist werden.

CTEK bietet ein Programm verschiedener Batterieladegeräte für jeden Anwender und jeden Bedarf.

Um der Batterie die Wertschätzung zu geben, initiiert CTEK am 05. Oktober 2022 den weltweiten „Charge Your Car Day“. Dieser Tag soll sensibilisieren, dass eine fachgerechte und regelmäßige Ladung des Akkus diesem Problem ganz einfach begegnet werden kann. Die Lebensdauer der Batterie wird maximiert und zusätzlich werden Umwelt und Geldbeutel geschont.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein