BILSTEIN informiert: Wie profitieren Werkstätten vom Camping-, E-Bike- und SUV-Boom?

0
1005
Bildquelle: Bilstein

Mit dem BILSTEIN B6 neue Zusatzgeschäfte erschließen!

Egal ob Camper, SUV, Transporter, Van oder Fahrzeug-Kombination mit Wohnwagen, Transport-Anhänger, Fahrradträger und Co.: Aus Sicht der Stoßdämpferentwicklung macht sich in all diesen Fällen ein Dämpfkraft-Plus positiv bemerkbar. Denn eine stark belastete Hinterachse, große Massen, ein hoher Schwerpunkt oder schwere Außenlasten stellen hohe Anforderungen an das Fahrwerk. Die Gasdruckdämpfer der Serie BILSTEIN B6 beziehungsweise B6 Camper (Advanced) für Wohnmobile bieten in diesem Punkt deutlich mehr Reserven als die Serie. Und unabhängig davon macht sich der BILSTEIN B6 auch ganz einfach dann bezahlt, wenn ein sportlicheres und präziseres Fahrverhalten gewünscht ist – jedoch keine Tieferlegung. Für Autofahrer bedeutet der Einbau von Stoßdämpfern aus der Serie BILSTEIN B6 erheblich mehr Sicherheit, Fahrspaß und Komfort – und für die Werkstätten ein interessantes Zusatzgeschäft mit höherem Deckungsbeitrag als beim normalen Serienersatz. Ein weiterer Vorteil: Alle B6 und B6 Camper (Advanced) sind eintragungsfrei.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein