Fit bleiben auf langen Fahrten

0
365
Bildquelle: Unsplash

Um sicher durch den Straßenverkehr zu kommen, ist eine hohe Aufmerksamkeit und Konzentration wichtig. Sonst könntest du nichtmehr so gut auf Straßenschilder, andere Verkehrsteilnehmer oder Gefahren reagieren. Wie du auch auf langen Autofahrten wach und konzentriert bleibst, erfährst du in diesem Beitrag: 👀🛣

  1. Sorge dafür, dass du vor einer längeren Autofahrt etwas Gesundes isst. Zuckerhaltiges Speisen solltest du vermeiden, weil Schwankungen im Blutzuckerspiegel deine Leistungsfähigkeit einschränken. Außerdem ist es empfehlenswert, ausreichend Wasser zu trinken. 🍽
  • Plane Pausen ein. Nutze sie außerdem dazu, deinen Körper aktiv zu Bewegen und ihm dadurch einen Ausgleich zum langen Sitzen zu geben. Das ist nicht nur für deinen Körper gesund, sondern macht dich auch mental wieder fit. 🏃‍♂️
  • Versuche, Ablenkungen so gut es geht zu vermeiden. Besonders Anrufe oder Benachrichtigungen auf dem Handy können schnell deine Aufmerksamkeit auf sich ziehen und dich dadurch vom Straßenverkehr ablenken. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, Anrufe und Benachrichtigungen während der Fahrt auszustellen. 📵
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein