Achtung: Radarwarner!

0
222
Bildquelle: Unsplash

Fast jeder kennt das fiese rote flimmern vom Blitzer. 😫📸 Um sich davor zu schützen, nutzen Autofahrer gelegentlich sogenannte Blitzer-Warner als Funktion in Navigationssystemen oder in Form von Apps. 📱

Aber Achtung. Diese Anwendungen sind illegal und können Bußgelder und Punkte im Strafregister mit sich bringen. Außerdem ist es der Polizei, sollte sie einen solchen Warner bei einer Verkehrskontrolle finden, erlaubt, diesen sicherzustellen und sogar zu vernichten. 👮

Lediglich in Rumänien ist die Nutzung erlaubt. In allen anderen europäischen Staaten herrscht ein Nutzungs- und in vielen dieser Länder sogar ein Mitführungsverbot. Auch die Strafen können variieren. So kannst du in den Niederlanden mit bis 800 € Strafe rechnen, während du in Griechenland bis zu 2000 € Strafe zahlen und sogar mit einem Fahrverbot rechnen musst. 💰

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein