Besser informiert mit der digitalen MATRIX

0
1158

Kennen Sie das technisch ausgerichtete Werkstattmagazin von HELLA und Hella Gutmann Solutions? Mit einem Mix aus redaktionellen Beiträgen über interessante Fahrzeugsysteme, Werkstattausrüstung, Tipps für die Werkstattpraxis und neuen Produkten bietet das Magazin zweimal im Jahr informativen Lesestoff für Werkstätten.

Allerdings ist uns zu Ohren gekommen, dass nicht jeder Mitarbeiter eines der gedruckten Exemplare ergattern konnte. Deshalb erhalten alle Partner und Freunde der FREIEN WERKSTATT über das Portal…. der FREIEN WERKSTATT….. 24/7-Zugriff auf die digitale MARIX. Das ist bequem und bietet gleichzeitig ein Plus an Informationen, denn in Zusammenarbeit mit dem Verlag-Kaufhold wird die digitale MATRIX um zusätzliche Inhalte angereichert.

Die neue Ausgabe 02/2020 gibt einen Überblick über technische Lösungen für den milden Übergang zum Elektroantrieb und zeigt auf, wie Hella Gutmann Werkstätten bei diesem Technologiewechsel mit neuen Daten- und Funktionsmodulen unterstützt. Außerdem wird mit dem Wheel Alignment Kit erstmals ein Produkt vorgestellt, das FAS-Kalibrierungen mit dem CSC-Tool SE auch an Kundenfahrzeugen mit Spureinstellbedarf absichert. Der Einblick in eine dynamisch geführte, freie Werkstatt zeigt, dass die Digitalisierung der Inspektionsabläufe nicht nur viel Zeit spart, sondern auch zur Mitarbeitermotivation beiträgt. Ein traditionelles Highlight sind spannende Reparaturfälle aus dem Alltag des Technischen Callcenters, die zeigen, wie Werkstätten schwierigen Fehlern auf die Spur gekommen sind.

Auch als digitaler Leser dürfen Sie natürlich am Gewinnspiel teilnehmen. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen!

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein