Der Klassiker im neuen Gewand.
Die neue MANN-FILTER Verpackung.

0
1085
Copyright/Bildnachweis: MANN-FILTER

Advertorial

Der Premium-Filtrationsexperte MANN-FILTER hat seine bekannten Verpackungen gründlich überarbeitet.

Filter sind so etwas wie die stillen Helden des Werkstattalltags: Man sieht sie nicht, man hört sie nicht – und dennoch vollbringen sie permanent Höchstleistungen. Ganz besonders, wenn es sich um MANN-FILTER Produkte in der ikonischen gelb-grünen Verpackung handelt. Seit über 70 Jahren steht sie weltweit als Synonym für Erstausrüstungsqualität im freien Ersatzteilmarkt.

Der Premium-Filtrationsexperte MANN-FILTER hat nun seine bekannten Verpackungen gründlich überarbeitet. Ab sofort strahlen diese in einem neuen und attraktiven Design, das die Qualität der Produkte perfekt widerspiegelt und die Verpackungen zukunftsfähig macht. Bei der Neugestaltung wurde vor allem die Anwenderfreundlichkeit in den Mittelpunkt gestellt. So profitieren Werkstatt-Profis klar von der neuen Optik: Durch neue Schriften und die eindeutig zu erkennenden Piktogramme fällt die Auswahl der richtigen Schachtel deutlich leichter. Zudem führt der gut sichtbar platzierte QR-Code direkt und ganz einfach zu digitalen Zusatzinformationen wie z. B. Fahrzeug- und Motorverknüpfungen, Abmessungen, animierte 360°-Darstellungen und zahlreiche Installationsvideos über das jeweilige Produkt im Online-Katalog von MANN-FILTER.

Copyright/Bildnachweis: MANN-FILTER

Viele der neuen Verpackungen werden zudem mit einem speziellen Secure-Code ausgestattet – einer Erweiterung des bekannten QR-Codes, der zusätzlich Sicherheit bietet. Mit seiner Hilfe kann man mit dem Smartphone relativ einfach prüfen, ob es sich bei dem erworbenen Filter um ein Original MANN-FILTER Produkt handelt! Der Secure-Code wird für ausgewählte Produkte in Europa ab Frühjahr 2024 verfügbar sein, andere Regionen folgen.

Weltweit werden jetzt nach und nach alle Schachtelformate auf das neue Design umgestellt.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein