Frischöl kaufen ist nicht schwer…

0
611

Standardisierte Verpackungen, klare Produktspezifikationen und eindeutige Angaben zu den Freigaben der Fahrzeughersteller machen das Ölgeschäft ziemlich unkompliziert.

Wer den Ölwechsel selbst durchführt oder Öl zum Nachfüllen benötigt, deckt seinen Bedarf daher nicht selten im Supermarkt oder über einen Internetshop. Hinzu kommen diejenigen, die das Öl zwar unterhalb des Werkstattpreises im Internet einkaufen, den Ölwechsel selbst aber lieber in der Werkstatt durchführen lassen wollen. Die Entsorgung des Altöls soll die Werkstatt natürlich übernehmen, ebenso die Haftung für spätere Schäden, z. B. infolge mangelhafter Qualität des gelieferten oder aus Resten selbst gepanschten Öls.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein