Das richtige RDKS-Bundle für Ihr Werkstattgeschäft

0
1021

Seit Ende 2014 sind Reifendruckkontrollsysteme gesetzlich verpflichtend in jedem Neuwagen verbaut und somit nichts Neues. Brandneu ist hingegen, dass ALCAR eine neue und stark verbesserte Produktgeneration im Geschäftsbereich RDKS für den PKW-Aftermarket anbietet.

Die Neuentwicklungen der Sensoren umfassen folgende Verbesserungen

  • Höhere Fahrzeugabdeckung bei den Plug&Drive- und Universal-Sensoren
  • Aktuell die schnellste kontaktlose Programmierung von Sensoren im Markt
  • Stark gestiegene Kompatibilität mit unabhängigen RDKS-Werkstattgeräten
  • Höhere Geschwindigkeitsfreigaben der Sensoren von bis zu 300 km/h
Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein