Nachhaltigkeits-Leitfaden für Handwerksunternehmen

0
108
Bildquelle: nachhaltiges-handwerk.de

Das kostenlose Nachschlagewerk ermöglicht Betriebsinhabenden und Führungskräften aus dem Handwerk einen umfänglichen Einblick in das Themenfeld des zukunftsfähigen Wirtschaftens und in die Nachhaltigkeitsberichterstattung. Der Leitfaden bereitet komplexe Nachhaltigkeitsaspekte informativ auf, um Inhabenden das Erstellen einer Nachhaltigkeitserklärung zu erleichtern.

Führen Sie Ihren Betrieb nachhaltig in die Zukunft

Der Nachhaltigkeits-Navigator Handwerk leitet dazu an, die Ist-Situation der eigenen Betriebsabläufe zu beschreiben, um dabei zu erkennen, in welchen Bereichen der Betrieb bereits nachhaltig agiert. Der Navigator besteht aus einzelnen Anleitungen zur Selbsterkenntnis und Dokumentation. Anhand der vorgegebenen Möglichkeiten können die Lesenden entscheiden, was auf ihren Betrieb zutrifft und entsprechende Textbausteine auswählen oder ergänzen. Die so entstandenen Texte können anschließend weiter editiert und individualisiert werden.

Nachhaltigkeitsberichte für die transparente Unternehmenskommunikation

„Tu Gutes und rede darüber“ ist der Titel eines im Jahre 1961 erschienen Buches von Georg-Volkmar Graf Zedtwitz-Arnim. Zeigen auch Sie Ihr nachhaltiges Engagement bei Kundschaft, Zulieferbetrieben oder Auftraggebenden deutlich. Eine Möglichkeit, die Nachhaltigkeitsbemühungen differenziert zu erfassen und öffentlichkeitswirksam zu belegen, ist ein eigener Nachhaltigkeitsbericht. (cepe)

Weiterführende Informationen zum Nachhaltigkeits-Leitfaden, zum Projekt HANDWERKN sowie zu den weiteren Nachhaltigkeitsinstrumenten finden Sie auf:

nachhaltiges-handwerk.de/leitfaden_verfuegbar

nachhaltiges-handwerk.de

navigator.nachhaltiges-handwerk.de

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein