Weltumrundungen, Kabelsalat und Lego?

0
1164
Bildquelle: Pexels

Du fragst dich was das alles miteinander zu tun hat? Hier findest du 5 fun-facts rund ums Auto.  🚗

  1. Noch bis 1898 verfolgte die New Yorker Polizei „Raser“ auf Fahrrädern. Das war nicht schwer, denn die Höchstgeschwindigkeit von Autos lag damals bei gerade einmal 16 km/h.
  2. Wer der größte Autoreifenhersteller ist, liegt auf der Hand? Keineswegs! Der Spielzeughersteller LEGO produziert jährlich 381 Millionen Reifen und Räder, wobei diese mit maximal 4,2 Zoll vermutlich nicht auf dein Auto passen.
  3. Was für ein Kabelsalat! Im durchschnittlichen Auto werden heutzutage ca. 1 – 3 km Kabel verbaut, in Luxusautos sogar bis zu 8 km.
  4. Geduld ist eine Tugend. Das zeigt sich auch an roten Ampeln, denn hochgerechnet wartet jeder Autofahrer etwa zwei Wochen seines Lebens an einer Ampel. Wer regelmäßig Auto fährt, sollte sich besser im Warten üben: hier sind es zwei Jahre und sechs Monate.  🚦
  5. Einmal um die Welt, bitte? Von wegen! Irving Gordon aus den USA legte mit seinem Wagen knapp 5 Millionen Kilometer zurück – das entspricht etwa 100 Umrundungen um die Erde. 

Und jetzt wünschen wir viel Spaß beim Fahren! 😄

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein