3 Tipps für deinen Wohnmobil-Trip

0
224
Bildquelle: Pexels

Falls du gerade deine Wohnmobiltour planst, haben wir hier für dich ein paar hilfreiche Tipps zusammengestellt:

  1. Um eine gute Balance zwischen Fahren und Sightseeing zu haben, sollten deine Tagesetappen im Idealfall nicht länger als 200 km sein. Damit vermeidest du unnötigen Zeitdruck.
  2. Du weißt noch gar nicht, wohin die Reise gehen soll? Wenn wärmere Temperaturen dein Ding sind, bieten sich Spanien und Italien an. Als Geheimtipp gilt der Balkan. Kroatien, Bosnien oder Albanien haben sich dank malerischer Landschaften und geringer Kosten zu sehr gefragten Zielen entwickelt. 🌞
  3. Zu guter Letzt: Andere Länder, andere Straßen. Im Idealfall hast du dich für mögliche Pannen vorbereitet. 😉

Schon Lust auf eine Tour bekommen? Für mehr Empfehlungen und Tipps folge uns gerne! ✅

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein