Anzeige
Anzeige
Start Werkstattrecht

Werkstattrecht

Unsere Partner-Kanzlei klärt über Rechte und Pflichten auf. Die Zugangsdaten können beim Verlag telefonisch unter 02330/ 91 83 0 oder per E-Mail unter info@verlag-kaufhold.de erfragen. Bitte halten Sie Ihre Abo-Nummer bereit.

    Welche Regeln gelten für die Videoüberwachung im Betrieb?

    Welche Regeln gelten für die Videoüberwachung im Betrieb? Im August 2018 hatte sich das das Bundesarbeitsgericht (BAG) mit der Frage zu befassen, unter welcher Voraussetzung...

    Geschützt: Prüfberichte sind ihr Papier nicht wert

    Lockdown, Homeoffice und Urlaubsverbote führen aktuell nicht nur zu einem erheblichen Rückgang des Verkehrsaufkommens und der Unfallzahlen, sondern auch zu enormen Einsparungen...

    DS-GVO reloaded – Behördenden machen ernst!

    DS-GVO reloaded – Behördenden machen ernst! Es ist noch gar nicht so lange her, da betrachteten viele die DS-GVO als zahnlosen Tiger...

    Nicht jeder behauptete Mangel ist auch einer!

    Es ist im Werkstattalltag normal, dass Kunden nach dem Kauf eines Fahrzeugs oder einer Instandsetzung in den Geschäftsräumen erscheinen und Mängel des...

    Räder lösen ist nicht schwer…

    In den letzten Wochen und Monaten beherrschte kaum ein Thema die Berichterstattung so sehr wie Covid-19. Angesichts der damit verbundenen Einschränkungen im...

    Wie zuverlässig muss ein „Dauerkennzeichennehmer“ sein?

    Das Rote Kennzeichen ist für viele Betriebe nicht nur ein „nice to have“, sondern unverzichtbarer Teil der Grundausstattung und ein Widerruf kann im Extremfall...

    Regress des Versicherers gegen die Werkstatt

    „Prüfberichte“, die laut Vorgaben der Versicherer angefertigt werden, sind inzwischen ebenso fester Bestandteil des Unfallschadensgeschäfts wie die Reparatur selbst.

    Keine Angst vor Regressprozessen

    Seit kurzem gehen Versicherungen gegen Reparaturbetriebe im Haftpflichtschadenfall in einem sogenannten Regressprozess gegen die Betriebe vor, wenn zuvor im Rahmen der Regulierung ungerechtfertigte Kürzungen...

    Wer haftet für Schäden an abgestellten Kundenfahrzeugen?

    Zum Urteil des Landgerichts Saarbrücken v. 22.03.2019, Az. 13 S 149/18 Mitunter wissen manche Werkstätten nicht wohin mit den Kundenfahrzeugen. Wenn der Hof voll ist,...

    Ein Rad auf Abwegen

    Wer haftet, wenn sich ein Rad nach dem Reifenwechsel löst? Ob nach einem Platten oder turnusmäßig: Das Angebot...

    AM MEISTEN GELESEN

    NEWS