Rodcraft RH216 Rangierwagenheber: Flach wie Flunder und Bärenstark

0
110
Bildquelle: Rodcraft

Advertorial

Für das Heben und Rangieren, auch von besonders niedrigen Fahrzeugen, bietet Rodcraft seit 2021 das neue Rangierwagenheber-Modell RH216. Mit 2,5 Tonnen Hubkraft und einer Unterfahrhöhe von nur 75 Millimeter ist der Rangierwagenheber auch für Fahrzeuge mit wenig Bodenfreiheit geeignet. Die maximale Hubhöhe beträgt 500 Millimeter. Damit ist er insbesondere für den leichten und schnellen Reifenwechsel sowie für Services an Autos, kleineren Nutzfahrzeugen und Maschinen prädestiniert.

RH216 Quelle: Rodcraft

Praktische Funktionen

Der RH216 Rangierwagenheber bietet diverse Funktionen, die das sichere Arbeiten in Werkstätten und Servicebetrieben deutlich erleichtern. Dazu gehören zwei leistungsstarke Pumpen, die für ein sehr schnelles und sicheres Anheben von Fahrzeugen und Maschinen sorgen. Zudem lässt sich der Hebearm über ein Fußpedal schnell an die Auflagepunkte des Fahrzeugs annähern. Neu ist eine weitere Einrichtung für mehr Arbeitssicherheit. Der RH216 ist mit einem Ablassventil ausgestattet, das ein langsames Absenken auch unter Last bei komplett geöffnetem Ablassventil garantiert. Für das problemlose und wendige Rangieren, beispielsweise in der Werkstatt, beim Schnellservice auf der Straße oder auf dem Werksgelände, sorgen die langlebigen Nylonrollen.

RH216_3D-left
RH216_3D-right

Jetzt im Fachhandel und online

Der Rangierwagenheber und hunderte von weiteren Rodcraft Werkzeugen und Werkstattausrüstungen sind im Fachhandel sowie im Rodcraft Online-Shop für Gewerbekunden verfügbar.

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar
Bitte tragen Sie Ihren Namen ein